Suche
  • dpuckert

Abfallentsorgung – Freie Wähler möchten den Klima- und Umweltbeirat beteiligen

Mit einem Zusatzantrag zur Überprüfung der Abfallbeseitigung möchten die Freien Wähler den Umwelt- und Klimabeirat um eine Stellungnahme bitten.

„Neben den Punkten der Servicequalität, der Belastung des Haushaltes spielt die Frage der Ökologie/Auswirkung auf das Klima für uns eine bedeutende Rolle“, erklärt Ulrich Streich von der FWI-Fraktion. „Daher möchten wir den Beirat um eine Stellungnahme bitten“.

Die Verwaltung teilte in ihrer Beratungsvorlage für den Bauausschuss mit, dass die Geschäftsordnung es nicht vorsehe, dass der Rat den Umwelt- und Klimabeirat um eine Stellungnahme bittet.

„Schade, eine mehrheitliche Aussage der Politik wäre ein starkes Zeichen für die Wichtigkeit der Stellungnahme gewesen, gerade weil in Hamminkeln der Klimanotstand ausgerufen wurde. Jetzt werden wir den Beirat selbst um Stellungnahme bitten“, so Streich weiter.

Wie wichtig die Stellungnahme ist, zeigt die Vorlage der Verwaltung, die den Prüfauftrag für die Biotonne ablehnt und gleichzeitig mit keinem Wort auf die ökologische Bedeutung der Biotonne in Bezug auf die Erzeugung von Biogas eingeht.



4 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen