Suche
  • dpuckert

Bewerbungsphase für Baugrundstücke Siemensweide in Wertherbruch gestartet

Auf der städtischen Internetseite wurde die Ausschreibung für die Baugrundstücke in Wertherbruch – Siemensweide – veröffentlicht.

Bis zum 26.08.2022 müssen die Bewerbungen bei der Stadt vorliegen.


https://www.hamminkeln.de/de/inhalt/immobilienangebote/

Die FWI begrüßt es außerordentlich, dass Baugrundstücke (in diesem Fall zu Marktpreisen) insbesondere für junge Familien mit Kindern angeboten werden.


Die FWI-Fraktion spricht sich dafür aus, dass in öffentlicher Sitzung die Kriterien zur Vergabe der Grundstücke beschlossen werden. Alle Bewerberinnen und Bewerber aus Hamminkeln bzw. mit einem besonderen Bezug zu Wertherbruch sollen auf Basis nachvollziehbarer Kriterien die Chance haben, ein Baugrundstück zu erhalten. Uns ist in diesem Zusammenhang eine positive Eigenentwicklung auf Basis der Bedarfe in Wertherbruch wichtig.


Um eine Bevorzugung einheimischer Bauwilliger rechtssicher zu gestalten, wurde das sogenannte Einheimischenmodell den sog. EU-Kautelen entsprechend entwickelt.

Ziel dieses Modells ist es, Ortsansässigen bzw. ortsverbundenen Personen aus Hamminkeln mit einem niedrigen bzw. mittleren Einkommen den Kauf von Wohneigentum zu vertretbaren Kosten zu ermöglichen.


Hierzu hatte die FWI-Fraktion vor einem Jahr einen Antrag auf Ausarbeitung von Leitlinien für ein Einheimischenmodell gestellt. Leider wurde dieser Antrag mehrheitlich abgelehnt.

Die FWI-Fraktion wird sich weiter für transparente und nachvollziehbare Vergabekriterien nach dem Einheimischenmodell sowie eine öffentliche Sitzung bei Grundstücksvergabe einsetzen.

Weitere Informationen zum Einheimischenmodell hier:


flyer_bauland_vorderseite
.pdf
Download PDF • 2.26MB

flyer_bauland_rückseite
.pdf
Download PDF • 6.46MB


51 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen